Inhalt:
 Home
 Über die Site
 Ortschronik
 Historisches
 Bilderbuch

 Vereine
 Firmen
 Gästebuch
 Karte
 Links
 Impressum
 
 
 
 
 
 
 

Zur Hauptseite
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 Zur Hauptseite

 
 Die Backsteinfabrik um 1944

Zeichnung der 12 jährigen Christiane Harlan von 1944. Neben der Frontansicht der Ziegelei und dem Blick aus einem der oberen Fenster auf die Strasse, den Verladeplatz, des Orts und des Steinsbergs, ist es ihr in den Miniaturen gelungen, ihre persönlichen Eindrücke aus der Nachbarschaft und dem Werdegang der Produktion darzustellen.

Auszug Miniaturen:

  
Aus einer "Puppe" wird eine Raupe - wird ein Schmetterling.

  
Ihr Bruder Jan an der "Lore" - auf dem Lehmhügel.


Selbstbildnis beim Spielen an einem Drehkreisel (Drehvorrichtung für "Lore")


Absturz eines englischen Bombers 1944 während der Bombardierung Heilbronns hinter der Kirche.
 


Auf dem Weg zum Luftschutzkeller

          
Blicke in die Nachbarschaft
 

  
Spiele auf den Boden gezeichnet


Erdhöhle

  
Blick aus dem Fenster
 
 

      
Brennkammer zugemauert - erhitzt - aufgebrochen - leergeräumt


Jan schaut dem Heizer zu

  
Ihr Lieblingsessen: Zwetschgenknödel und Springerle


Der Ort Reihen, der Steinsberg und die Eisenbahn


Kuhfuhrwerk von Oben


Arbeiter beim Aufschichten der fertigen Backsteine
 

Die Kreise zeigen den Werdegang der Backsteine von der Formung über die Trocknung und des Brennens.

Christiane Kubrick ist Malerin, immer noch sehr aktiv und ihre Website ist www.christianekubrick.net - dort können Sie vieles über ihren Stil (in englisch) nachlesen. Das Bild wurde freundlicherweise von Jan Harlan zur Verfügung gestellt.
 

 Zur Hauptseite